https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Donnerstag, 7. Juli 2016

Ich brauche dringend Shiiiiirts !!!!!

Kennt ihr das? Ich habe keine Shirts! SO!
Aber wozu kann man nähen und hat die Schränke voller Stoff.

Ich habe im Moment so viele Ideen, die ich unbedingt alle noch umsetzen möchte, bevor wir in die Ferien starten.
Ich habe auf jeden Fall eine Menge Reststoffe aufgebraucht. Dann ist schon mal Platz für neuen Stoff.

Heute zeig ich euch ein Shirt, das jetzt schon zu meinen Lieblingen gehört.Der Stoff trägt sich einfach toll und es sitzt super. Den Schnitt habe ich mir selbst gebastelt.
Der Fotograf war mein Kleiner. Könnt ihr im Hintergrund das Meer sehen?

Um es etwas aufzupeppen, habe ich mit der Ovi Fakecovernähte gemacht.
Als Bündchen am Ausschnitt und an den Armen habe ich einfach Rollbündchen angenäht.

Ging auf jeden Fall ratz-fatz. Ich geh jetzt mal weiter nähen und putzen;)

Sommershirt



Sommershirt eigener Schnitt



Shirt mit Raglanärmel



Rollsaum und Fakecovernähte



Rollsaum und Fakecovernähte



Rollsaum und Fakecovernähte


Híer könnt ihr schon mal meinen Stapel fertiger Shirts sehen. Fehlen natürlich nur noch die Fotos.
Jetzt habe ich euch hoffentlich neugierig gemacht;)
Ich habe viele meiner Schnitte abgeändert, da ich mir einfach nicht dauernd neue Schnitte für ein Teil kaufen will. Es geht nämlich auch so! Zeig ich euch dann.
Muss jetzt mal meinen Fotografen befragen, ob er Lust hat, Fotos zu machen;)))


Sommershirts
verlinkt: rums




Schnitt: eigener




Eure

Kommentare:

  1. Ui, so viele. Das gezeigte ist super. Toller Stoff, guter Schnitt und steht dir.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hachz, total schön. Jetzt sitze ich schmachtend vor dem Bildschirm und überlege, wie ich diesen schönen Stoff finden kann... ;-)
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Synnöve,
      ich habe nochmal gesucht und gefunden von wem der Stoff ist. Ich hab es mal hinterlegt. Meinen habe ich mal auf dem Stoffmarkt gekauft.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Toll sieht das Shirt aus! Und der Stapel auf dem letzen Bild macht neugierig!!!! Dann mal ran, an die Kamera!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Na, da warst du ja produktiv :) Ich habe auch jeden Sommer so eine Phase, dieses Jahr habe ich direkt 7 Shirts genäht. Geht ja auch schnell, wenn man dann einmal dran ist. Dein Shirt gefällt mir sehr gut, die Fake Cover Nähte gefallen mir und sitzen tut es auch super :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Stoff, steht dir super.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wie fleissig.... Das erste Shirt überzeugt schon mal durch gutes Aussehen. Hast du auch eins aus Jeansjersey genäht? Da bin ich neugierig drauf.....
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Klasse!
    Den Stoff hab ich auch schon vernäht. Aber für eine Babykombi und einen schalkragen an einer Liv für mich.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das kann ich total nachvollziehen! Ich habe gerade den schönen Shirtschnitt "Luftkuss" für mich entdeckt. Davon sind schon vier genäht und zwei zugeschnitten. Toll, dass du das ohne Schnitt machst! Einen schönen Urlaub wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  9. Klasse Shirt, gefällt mir sehr gut. Ich brauch auch noch dringend Shirts, heut abend wird gleich mal zugeschnitten :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hui, das sind aber viele Shirts... Da bin ich gespannt - das, welches du hier zeigst gefällt mir auf alle Fälle sehr gut!
    Vielleicht nähe ich mir irgendwann auch mal selber Kleider... Hmm - mal schauen ;-) aber du motivierst auf alle Fälle =)
    Liebe Grüsse
    Debby

    AntwortenLöschen
  11. Das passt perfekt!
    Klasse!
    Und der Stapel verspricht noch mehr so tolle Teile!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Claudia,
    habe das tolle Shirt ja schon bei Insta bewundert. Da dieses mir seit der Zeit im Köpfchen spukt
    musste ich natürlich auch hier auf Deinem Blog vorbeischauen, ich wollte unbedingt wissen, welchen Schnitt Du verwendet hast. Beim Lesen musste ich dann echt schmunzeln, ein Kleidungsstück mal selbst zu kreieren oder von einem alten Lieblingsteilchen zu übernehmen habe ich auch schon öffters gemacht.
    Das Shirt ist echt SUPER und steht Dir ausgezeichnet!
    Da kann man nur hoffen, dass Dein HAUS-und-HOF-FOTOGRAF schnell Zeit und Lust
    hat Tragefotos von Dir und Deinen neuen Shirts zu machen ;-).
    Ganz liebe Grüße,
    Florence

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥