https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Montag, 9. November 2015

Das letzte Mal...

bekam Anke alias Anneleb von mir ein Überraschungspäckchen. Sie hatte bei mir ja für ein halbes Jahr jeden Monat eine Überraschung gewonnen.
Diesmal habe ich es mal geschafft, es zu fotografieren bevor es verpackt war.

Meine letzte Überraschung sollte etwas mit meinem Wohnort zu tun haben.
Also bin ich los gezogen und habe eine Menge Infomaterial über Kühlungsborn besorgt. Liebe Anke, vielleicht habt ihr Lust bekommen, hier mal Urlaub zu machen.:)

Aber nicht nur Infomaterial. Wir haben sogar unser eigenes Bier, das hier vor Ort in einem Brauhaus gebraut wird. Ein paar Webegeschenke der Stadt gab es auch. ( Tasse, Schlüsselband, Sitzkissen, Magnete..)

Ich bin mit 4 Gläsern an den Strand gezogen und habe Meerwasser, Sand, Muscheln und Steine gesammelt. ich bin so froh, dass alles heil angekommen ist.
Ich habe für Anke sogar einen Glücksbringer, einen Hühnergott, gefunden. Meistens tue ich mich damit ja schwer und sehe sie einfach nicht. Aber diesmal hatte ich Glück und das richtige Auge.

Und was verbindet man noch mit Strand, Meer und Urlaub? Boote und Schiffe! Und alle haben einen Anker. Also hab ich einen aufgemalt, ausgeschnitten und genäht.

Anker aus Stoff

Kühlungsborn- Mitbringsel

Kühlungsborn- Mitbringsel


Auf Ankes blog könnt ihr gerne mal nachschauen, wenn ihr wissen wollt, was sie noch so schönes von mir bekommen hat.

Habt einen schönen Tag

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das ist ja eine zauberhafte Idee! Ein sehr schön gefülltes Päckchen, und der Anker, der ist SPITZE!
    Ich wünsch Dir einen schönen, zufriedenen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    sehr schöne Idee, ich würde mich nachdem wir dieses Jahr live dort waren erst Recht drüber freuen, muss gestehen, dass ich mir gestern sogar Senf aus Kühlungsborn bestellt habe, und von Karls auch etwas, hüstel.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, hier gibts Senf aus Kübo. Wußte ich gar nicht. Aber mal erfährt viel Dinge von Urlaubern, die haben halt mehr Zeit;)

      Löschen
    2. Richtig leckeren Bärlauch-Sanddorn-Senf sogar, ich habe jetzt nur Senf bestellt mehr Sorten nicht nur die. Versteckt in der Strandstr. 51. Sogar online zu erwerben, klasse Sache. Heute kamen u.a. die Bonbons von Karls, lecker.
      liebe Grüße es war so schön da oben bei euch,
      Petra

      Löschen
  3. Oh mein Gott liebe Claudia!!!! Ich muss mich bei dir entschuldigen.....ich hab den Post total verschwitzt.....Schande über mein Haupt!!!! Dabei hab ich mich so gefreut und die vier Gläser bei meiner Badewanne dekoriert...die bleibt aber bei diesen Temperaturen noch unbenutzt....das Bier hat sich gleich der Göttergatte geschnappt und der Hühnergott war schon als Glücksstein unter dem Kopfkissen meiner Tochter im Einsatz....du hast wieder den Nagel auf den Kopf getroffen....und Fernweh ausgelöst....wie gerne würde ich in deiner Gegend mal Urlaub machen, aber im nächsten Jahr möchte mein Mann lieber Richtung Süden...Sei bitte nicht böse, dass ich den Post noch nicht geschrieben habe.....ich hole es auf alle Fälle noch nach!!!! Noch mal viiiiiiiiiiiiiiiiiiielen Dank für deine Mühen und Überlegungen....du hast dir immer Gedanken gemacht, was gefallen könnte und warst mit Herzblut bei der Sache....das hat man bei jedem Paket gespürt.....so liebevoll verpackt...DAAAAANKEEEEE!!!! Das war echt ein HAMMERGEWINN!
    Ich drück dich jetzt mal,
    liebe Grüße
    Anke (und nochmal sorry.....im Moment komm ich mir vor, wie ein zerstreuter Professor.....)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles gut.:)mach dir bloß keine Gedanken. Ich hab auch so oft vergessen Fotos zu machen. Für mich war einfach wichtig, dass du dich freust. Und wenn mir das gelungen ist,dann bin ich sehr glücklich. Ich drück dich auch mal und vielleicht sehen wir uns ja mal irgendwann hier oben:)
      Das 1.0 leben fordert viel zeit von uns. Da müssen wir einfach die virtuelle Welt ruhen lassen. Unsere lieben sind viel wichtiger.
      Also nur die ruhe.
      Hab einen schönen abend
      Claudi

      Löschen
  4. Eine ganz tolle Idee, der Anker sieht klasse aus.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥