https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Dienstag, 6. Oktober 2015

Wie recycelt man einen Sandkasten aus Holz?

Mein Sohn ist nun entgültig dem Sandkasten entwachen. Schade!!! Schnief...
Den kleinen Mäusen beim buddeln zusehen, war so schön.

Nun stand der arme Sandkasten schon ein Jahr so vor sich hin und verwitterte und niemand beachtete ihn. Eigentlich wollten wir ihn entsorgen, doch wir haben einem Teil eine neue Aufgabe gegeben.
Die Bretter sind so schön grau verwittert, das sie sich wunderbar für Dekoobjekte eignen.
Also schön alle Bretter aufheben!

Das Erste haben wir fertig, freu... Aber einige Ideen haben wir noch. Last euch überraschen.

Dekoleiste mit Kleiderhaken aus Sankastenbrett

Man nehme ein Brett, in diesem Falle war das mal der Sitz. Ich habe es einfach so gelassen. Leider mussten wir es an einer Seite kürzen. Und dann schaubt ihr Haken rauf. Ich wollte gerne Verschiedene haben. Ich hätte sehr gerne alles alte Haken gehabt, doch leider waren nicht so viele aufzutreiben. Meine Mama konnte trotzdem welche bei Verwandten ergattern. Danke Mama! Genau so wie die wundervollen alten Schlüssel.

Dekoleiste aus Sankastenbrett mit alten Kleiderhaken

Ich kann durch die Haken fix umdekorieren. Hier sieht man noch die Löcher von den Schrauben.
Mir gefällt es total gut. Was meint ihr?

Dekoleiste mit alten Kleiderhaken


Dekoleiste aus Sandkastenbrett


Dekoregal aus Sandkastenbrett

Ich wünsche euch einen sonnigen Dienstag

Kommentare:

  1. Moin,
    Tolle Upcyclingidee. Und so stimmig, da passt die Deko zur Wand. Gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    eine super schöne Idee!! Das Brett ist wie gemacht für eure schöne Wand! Und die ganzen Haken, sehr hübsch! Mag ich!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    eine tolle Idee.
    Die Bretter sind wirklich schön grau verwittert und gefallen mir richtig gut! Die waren definitiv viel zu schade zum wegwerfen...
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich ja auch. Bloß nicht wegwerfen. Wir wollen noch ein Regal und evt. Schilder basteln. Mal sehen. Ist ja noch genug Holz da.

      Löschen
  4. Na hättest du das nicht mal eher machen können? Unsere große ist schon seit Jahren aus dem Sandkasten raus. Die Idee ist ja sowas von genial!!! Ich bin echt überrascht und gespannt was da noch kommen wird.
    Magst du deine Wiederverwertung beim Upcycling teilen? http://facileetbeaugusta.blogspot.de/2015/10/upcycling-linkparty-oktober-2015.html
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke:)
      Hab schon verlinkt, schön, dass du es weiter führst.
      Habs schön.

      Löschen
  5. Was für eine tolle Idee! Und so bleibt das gute Erinnerungsstück auch viel deutlicher in Ehren als es beispielsweise bei einem Platz auf dem Sperrmüll der Fall gewesen wäre. ... Ich hoffe, ich merke mir das für später! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja da kann ich immer an die schöne Zeit denken.

      Löschen
  6. wirklich schöne idee. ich mag auch so altes verwittertes holz. bin gespannt was noch kommt.
    lg
    angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich auch, hihi. nein ich hab schon einige Ideen. Danke!

      Löschen
  7. Ein wirklich tolles Upcycling und auf diese Weise bleibt der alte Sandkasten noch weiterhin "erhalten" :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich bin auch ganz happy damit.

      Löschen
  8. Eine tolle Idee. Unser Kasten ist zwar ganz neu, aber wenn er still gelegt wird, werde ich das Holz dann sicherlich auch verwerten. Deine Hakenleiste ist trotz der unterschiedlichen Haken schön stimmig. Wäre genau mein Stil.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jasmin. Es war einfach viel zu schade, trotz der Löcher von den Schrauben und es hängen ja Erinnerungen daran.
      LG

      Löschen
  9. Liebe Claudia,
    eine schöne Idee & eine tolle Erinnerung....
    Wir haben unseren auch entsorgt.....
    Leider ist schon alles weg......schade....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Idee. Hübsch die verschiedenen Haken.
    Ja, so kannst du immer wieder an die schöne Buddelzeit denken.
    Das ist doch doppelt schön: upcyceln und Erinnerungen konservieren.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ja das finde ich auch. Gleich zwei Fliegen mit einer Klappe erwischt, hihi.

      Löschen
  11. Einfach wunderbar, dein Sandkastenupcycling!
    Ein echt stylisches Unikat ist das geworden.
    Herzlichen Gruß
    vonKarin

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥