https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Donnerstag, 25. Juni 2015

Mein BEACH-BAG

Hallo Ihr Lieben!

Es ist kaum zu glauben, aber ich habe das erste Mal Probe genäht. Es hat mir soviel Spaß gemacht.
Ganz lieben Dank an Petra  .
Ich durfte ihren tollen Schnitt für ein Bach Bag nähen.
Da unsere Strandtasche letztes Jahr kaputt gegangen ist, kam die hier echt wie gerufen.
Aber bei der Kälte braucht man die ja nicht.....

Genäht habe ich sie aus einer sehr alten Armeeplane und einer alten Jeans. So ist sie schön strapazierfähig. Aber meine Maschine hatte echt zu tun, gerade da wo die Nähte aufeinander trafen. 

Ich bin froh ,das ich Volumenflies genommen habe. Ich dachte erst, brauche ich nicht wegen dem stabilen Armeedstoff. Doch so hat sie seinen sehr schönen Stand. 

Da wir immer sehr viel dabei haben, brauchen wir auch viele Taschen.
Oben habe ich zur Sicherheit Ösen eingeschlagen und eine Beinnaht als Band durchgefädelt. Da wir viel mit dem Fahrrad unterwegs sind. So kann nichts verloren gehen.
Mein Taschenbaumler waren übrigens mal uralte Ohrringe aus Steinen. Da habe ich einfach das Oberteil abgeknipst.

Getestet haben wir mal gleich am Strand wo auch die Fotos von gestern entstanden sind. 
So nun aber endlich Fotos.

Beach-Bag aus Armeeplane und Jeans

Beach-Bag

Beach-Bag aus Armeeplane

Beach-Bag mit viel Platz

Beach-Bag upcycling

Beach-Bag aus Armeeplane

Beach-Bag mit Taschenbaumler aus Ohrringen

Beach-Bag


Beach-Bag
Beach-Bag getestet am Strand
Strandtasche aus Armeeplane

Strandtasche recycelt aus Jeans

Strandtasche aus Armeeplane


Ich wünsch euch was....

Kommentare:

  1. Die Tasche ist perfekt geworden! Die Stoffe, der Mix, einfach toll!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Klasse Tasche und riesig sieht die aus! Wir fahren ja im Sommer auch mal wieder ans Meer, vielleicht nähe ich ja bis dahin auch noch eine. Brauchen könnten wir sie, bei dem ganzen Zeug, was man immer so rumträgt...

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  3. Boah ist die toll geworden..... Der Stoff passt perfekt zu dem Schnitt, vor allem auch weil dieser auch so schön robust ist und so ne Strandtasche muss ja schon auch ein bisschen was aushalten.

    Sehr gelungen und superpraktisch... hätte ich mir erst neulich nicht selbst schon ne Strandtasche genäht, käm ich doch glatt in Versuchung :)

    Liebe Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. ohhh super coole, robuste Beachbag mit viel liebe zum Detal. Echt der Wahnsinn. An der Tasche kann man sich gar nicht satt sehen :)
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. die Tasche ist total schön geworden. die würde ich sofort nehmen. Ach wie schön.
    liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Coole Tasche!! Sehr schön!
    Da kommt Urlaubstimmung auf:-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Die ist superhelunhen, der Materialmix, die Farben. Toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Wow!!! so toll sieht die strandtasche aus, besonders mit diesem hintergrund! lach!!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Tasche, Das Material passt perfekt. LG marion

    AntwortenLöschen
  10. So eine coole Tasche. Toll, dass sie sich so öffnen lässt, da kann man gut packen. Dazu dann die geniale Kombi und die Baumler. Eine sehr gelungene Strandtasche :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥