https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Freitag, 8. Mai 2015

Sewing Secrets: Nähhelfer


Hallo Ihr Lieben!
 
 
Bei Steffi von kreativoderprimitiv findet ihr eine praktische Linksammlung von
 
SEWING SECRETS
 
Es geht um Tipps & Tricks rund ums Thema Nähen
Den Anfang machen die unentbehrlichen:
 
 
http://kreativoderprimitiv.blogspot.de/2015/05/sewing-secrets-nahhelfer.html
 
 
 
Kann ich nur empfehlen.
Man findet da diesmal eine oder andere interessante Helferlein.
 
Steffi hat mich gefragt, was ich denn so an Nähhelfern benutze.
Und ob ich es nicht mit euch teilen möchte.
Na klar gern, aber es gibt eigentlich nichts Spektakuläres.
Stoffklammern, Zackenschere und Stylefix kommen bei mir auch sehr oft zum Einsatz,
leider genauso oft wie der Nahttrenner;)
 
Jetzt zeig ich euch meine Nähhelfer, die ich nicht mehr missen möchte!
 
Schneidmatte, Ouiltlineal, Rollenschneider, Nähgewichte, Kleber

1. Schneidmatte und Quiltlineal mit dem ich fast alles abmesse,
Streifen, Rechtecke, Quadate...schneide

2. Textilkleber-manchmal unerlässlich, wenn man nicht nähen kann oder will;)

3. Rollenschneider-erleichter echt die Arbeit, ohne den geht es bei mir gar nicht.

4. Nähgewichte-so erspart man sich das lästige stecken. Ich nutz die für alles mögliche.
Die Großen muss ich mal verkleiden-keine Zeit.

Aqua-Fixiermaker, Tageslichtlampe
 
6.Aqua-Fixiermaker-ermöglicht das Heften von Stoffen, Borten, Falten, Gekräuseltem,
Reißverschlüssen... Sehr praktisch, da spart man sich das Heften mit Nadel und Faden.
Ich bin da ja echt faul!
 
7. Ich hab so eine Tageslichtlampe mit Lupe, die oft Kosmetikerinnen haben.
Ohne die kann ich nicht mehr nähen und bei fummligen Sachen bin ich echt froh,
dass ich sie habe.
 
So, jetzt kennt ihr meine liebsten Nähhelfer.
 
 
 
Alles Liebe




Kommentare:

  1. Hi liebe Claudia,
    vielen vielen lieben Dank fürs Zeigen deiner Nähhelfer. Diesen Fixiermarker kenn ich gar nicht. Den muss ich mir unbedingt mal anschauen! Ich Hefte nämlich noch aufwendig... Und diese Gewichte hab ich bisher auch noch nicht beachtet. Du bist jetzt schon die Zweite welche auf diese Gewichte nicht mehr verzichten möchte. Die muss ich mir also auch unbedingt mal genauer ansehn.
    Danke für deine tollen Empfehlungen,
    ich wünsch dir noch ein kreatives Wochenende,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    erst Mal viiiiiiiielen Dank für das zweite Überraschungspaket! Ich hab mich gefreut wie Bolle und wollte eigentlich einen Freutagspost schreiben. Aber dann hatten wir das ganze Wochenende unangekündigten Besuch. Jeden Tag jemand anderes. Es war echt verrückt! Manchmal kommt wochenlang niemand und dann alle geballt!
    Den Ankerstoff hab ich sogar schon angeschnitten....der kam genau zur rechten Zeit, wo doch meine Eltern eine Kreuzfahrt gebucht haben....;D Aber das zeig ich noch im Blog!
    Nochmal vielen lieben Dank, Post folgt noch!!!!
    ,
    Zu Deinen Nähhelferleins....mir geht´s wie Steffi, die Nähgewichte, dachte ich, brauch ich nicht....aber dieser Fixierstift....kenn ich gar nicht, hört sich aber richtig gut an!!! Den muss ich mir echt mal anschauen...hab da immer ein wenig Probleme beim Kräuseln....hmmm.....vielleicht ist genau DAS die Lösung?!?
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche,
    liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥