https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Samstag, 15. November 2014

Da wo mein zu hause ist

Hallo ihr lieben!
 
langsam wird es ruhig an der ostsee.
die urlauber werden weniger, das leben entschleunigt sich etwas.
 
zeit um mal den strand entlang zu schlendern und seinen gedanken nach zu träumen.
dem monotonen wellenschlag zu lauschen und die endlose weite der see spüren.
 

 
 
verlinkt: in-heaven, skyley

Kommentare:

  1. Du kannst einfach so an den Strand, dass muss herrlich sein, selbst wenn es kalt ist. Wunderschöne Bilder.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. ja, das ist schön. aber leider nutzen wir es oft zu selten:( und wenn es so voll ist, hat mean keine Lust. da ist es jetzt schöner.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hach! So viel Wasser vor der Haustüre ist einfach großartig! Ich hab hier in eine schrecklich trockene Gegend geheiratet. Bei Bildern mit viel Wasser werd ich immer ganz träumerisch!

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön - wenn unsere umzug durch ist, müssen wir auch mal wieder ans meer - schööön!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥