https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Mittwoch, 4. Juni 2014

Pfirsich-Maracujakuchen

Einen leckeren Kuchen mag ich Euch heute zeigen.
Der schmeckt soooo lecker.

Zustaten:
Boden
2 Eier
90g Zucker
30 ml Öl
50 ml Mineralwasser
110g Mehl
1TL Backpulver
Alles verrühren und in eine Springform (26 cm) geben.
bei 180°C 1/4 Std. backen

Belag
1 Dose Pfirsiche
1x Schmand
1x Sahne
1x Vanillesoße ohne kochen
210 ml Maracujasaft
Pfirsiche abtropfen lassen und klein schneiden.
Sahne mit 1EL Zucker und Sahnesteif schlagen. Schmand unterrühren.
Pfirsiche unterheben. Masse auf dem Boden verteilen und glatt streichen.
Maracujasaft (oder Orangensaft) mit Vanillesoße verrühren und auf
dem Kuchen verteilen. Kühl stellen.

Lasst es Euch schmecken :D
und weil heute Mittwoch ist, mag ich damit zu frollein-pfaus mmi gehen.

habt einen sonnigen Tag












Kommentare:

  1. Oh, wie lecker sieht das denn aus???? Ich kann gar nicht hin sehen...
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. yuuuuummy - sieht der lecker aus - für mich bitte ein großes stückchen mit einem klitzekleinen klecks sahne ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Boah, das klingt super - Rezept notiert. Vielen Dank!!!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Das Rezept hört sich super lecker an!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Oh, den mach ich auch sehr oft,
    gerade weil er so sommerlich frisch ist.
    Schmeckt natürlich das ganze JAhr über.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥