https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Dienstag, 18. Februar 2014

Recycelter Leseknochen

Das Erste, was ich nun für meinen Mann genäht habe:
Einen Leseknochen!!
Er durfte ja nicht irgendwie bunt sein, da die Lieblingsfarben meines Mannes
schwarz und schwarz sind, gähn... wie langweilig!!!
Eine alte viel zu große Kuscheljacke von ihm gab viel Stoff her, der sehr gemütlich ist.

 
Hier habe ich mit Solufix gearbeitet. Einfach aufmalen, nach nähen, auswaschen und abschneiden.
 
 
Das hier war sehr mühsam, ich musste jeden Buchstaben 3x nachnähen, schwitz.

 
Und hier einfach Motiv auf Vliesofix zeichnen, ausschneiden, aufbügeln und nachnähen.
 


 
Mein Mann hat sich natürlich gefreut und es war zum Glück auch nicht zu bunt, lach, lach...
 
Hier mache ich mit:
 
Eure Claudia
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Toll geworden - die Gute Nacht Seite gefällt mir am Besten. LG

    AntwortenLöschen
  2. Der Leseknochen sieht richtig kuschelig und alles andere als langweilig aus.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Super Altes vom Mann, für Neues für den Mann!!! Das nenne ich Upcycling für den Mann!!!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Kuschelich sieht es aus und bestimmt wird es in Ehren gehalten.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich toller Leseknochen - ich hoffe Dein Mann konnte den Leseknochen schon nutzen und ist begeistert?
    Ich bin von Deinem schlichten, aber sehr raffinierten Leseknochen (Schriftzüge) begeistert!

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende wünscht
    Steffi
    www.farbmäusle.de

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥