https://plus.google.com/107113976020423765151/posts                 http://prinzessinholala.blogspot.com/feeds/posts/default                  http://blog-connect.com/posts?id=5367186036458387237                     https://www.bloglovin.com/blogs/prinzessin-holala-8704831                     prinzessinholala@gmail.com                         https://de.pinterest.com/prinzessinholal/

Mittwoch, 21. August 2013

AntoNina upcycling

rums # 34
 
 
Ich hatte das linke Shirt ja hier schon verarbeitet.
Blieb noch das Rechte übrig.
Ich hatte so gar keine Idee,
es war einfach viel zu kurz, viel zu langweilig und viel zu weit...
 

Dann fand ich den Antoninaschnitt und wusste, dass wird was.
 
  

Vorn musste ich unten etwas ansetzen, da das Shirt ja zu kurz war und oben fehlte aus was,
Sieht aber mit dem Angesetzten schöner aus ( kann man sich ja auch einreden).
Den passenden rosa-grauen Stoff hat mein Kleiner in unserem
Lieblingsstoffladen mira ausgesucht.
 

Ich wollte unbedingt die schöne Perlenstickerei erhalten und habe kurzerhand das
Halsbündchen abgetrennt, unten etwas angesetzt
und das Bündchen hat zufällig wieder gepasst.
 


 
Liebste Grüße
 
Claudia


Kommentare:

  1. Super coole Idee, und das Shirt passt dir hervorragend.
    Liebe Grüsse
    nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ne tolle Upcycling-Idee! Die Perlenstickerei ist perfekt platziert so!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Uprecycling. Sieht viel viel besser aus, als das Original!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Upcycling in Perfektion! Tolle Idee mit dem Halsbündchen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. hallo dein shirt gefällt mir sehr gut:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee und super umgesetzt
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll geworden, gefällt mir sehr
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  8. Wow!! Sieht total klasse aus!!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen

♥Danke für Eure Kommentare und Euer Feedback!♥